Person

Name
Levy, Eugen
Geburt
28.03.1886 in Herschheim
Tod
Wohnort
Kaiserslautern
Beruf
Kaufmann (Zigarren)
Partei/Organisation
Funktion
Religion/Weltanschauung
jüdisch

Haft

Schutzhaft in Neustadt
17.03.1933 bis 12.04.1933
Schutzhaft (insgesamt)
Zimmer/Zelle
Krankenhausaufenthalt
Verbleib
verschubt nach Gefangenenanstalt Zweibücken

Quellen

kommunale Quelle
Rückmeldung Kaiserslautern September 2010.
Landesarchiv Speyer
T104 160; J73 943; J73 705.

Dokumente

Fotos
Dateien
Presse
vorh.

Weiteres

Nach Progromnacht Emigration nach New York.

Erstattet nach dem Krieg Anzeige gegen den Polizeidirektor von Kaiserslautern, Karl Heinrich von Hausen, wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit 1933-1938. Obwohl auch weitere Schutzhaftgefangene des FKZ Neustadt in anderen Prozessen gegen von Hausen aussagten und auch Dr. Paul Tuteur Anzeige gegen ihn erstattete, stellte die Nachkriegsjustiz die Ermittlungen gegen von Hausen wegen Beteiligung an den Verhaftungegen 1933 ein.


Bitte beachten Sie die Hinweise zur Datenbank.

zurück